26_DSCI1303__kl_1

Cockpit LIVE

… vorweg: das Leben hält manchmal Gabelungen bereit, die auf unterschiedliche Wege führen… (adm) Das Cockpit ist nun tatsächlich in echt und eigenem Design fertig geliefert worden. Ich finde die Instrumente sehen echt hammer aus! Ein großer Dank geht an MMB nicht nur für Qualität der Umsetzung sondern auch für Geduld!

168_LiDeckel_158d046ba68129.jpg

Seitendeckel

Stefan konnte mittlerweile auch die Seitendeckel im Rechner realisierung. Jetzt wird die Umsetzung in Blech angegangen. Ob sie magnetisch werden, ist noch offen.

26_DSCI1067_kl_158d042d8b44dc.jpg

Motor wird zusammengebaut

Im Februar wurde der Motor neu aufgebaut, nachdem vorher die Köpfe überarbeitet wurden, Ventilesitze, … udgm.

26_DSCI0971_kl_158d043495fdee.jpg

Speichenräder

Schicke Speichenräder sind es geworden, nachdem Günni den ganzen Gammel gereinigt, neu eingespeicht, gepulvert und wieder komplettiert hat.

26_DSCI0907_kl_1.jpg

Motor Demontage

Im Januar konnten Armin und seine Helfer die Demontage vom Motor angehen und die notwendigen Arbeiten am Kopf, Ventilen, … vornehmen. Sieht jetzt wieder richtig gut aus!

26_DSCI0821_kl_1.jpg

Strip 2017

Der Hofstrip vom Anfang wurde nun bis auf die letzte Socke weiter fortgeführt. Nachdem der Tank fertig ist, geht es nun beim Strip 2017 an den Rahmen und die weitere Technik. Zunächst muss mal der alte Rahmen zerlegt werden und anschließend wird er neu gepulvert. Ein paar weitere Dinge werden dabei gleich mit erledigt. Das […]

Instrumente_Sbezziale_1-ah

Cockpit Sbezziale

Jetzt ist es vollbracht! Das Design der neuen Instrumente ist abgestimmt und sieht echt fett aus… finde ich! Die Zwischenschritte im Cockpit Sbezziale sind jetzt etwas kürzer geworden, der rote Bereich ist drin, die Ziffern etwas kleiner, die U/min weggelassen und nur x100 und zum Schluss unser Sbezziale-Logo etwas fetter. Ach ja, die 3 notwendigen […]

tacho-DZMV4

Cockpit-Instrumente

Nach langem Suchen haben wir nun einen Hersteller gefunden, der uns ein sbezzielles Design realisieren kann und dessen Instrumente nicht nur gut – sprich klassisch – aussehen, sondern auch technisch astrein sind. Made in Germany eben! Es war auf jeden Fall gar nicht leicht, da was passendes zu finden. Entweder irre teuer, pott hässlich oder […]

168_20160411_114306_1

Finales Tankmodell

Die finale Version des Tanks ist mittlerweile produziert und für die Anpassungsarbeiten vorbereitet. Wenn das jetzt alles passt, dann können wir in die Kleinserienfertigung einsteigen und das ganze aus Metall auflegen.

168_20160209_144434_1.jpg

Gekürztes Rahmenheck

Es hat ein wenig gedauert, aber es sind erhebliche Veränderungen am Rahmen vorgenommen worden. Stefan hat das 3D-Modell nun in die Realität überführt und rahmenseitig gibt es jetzt kein “zurück”. Zunächst wurde die Form mit Pappstreifen greifbar gemacht, dann die etwas stabilere Variante aus Stahl umgesetzt. Der Tank soll noch ca. 40 mm kürzer werden, […]